Martinsfest im Kindergarten und zu Hause

Das heurige Martinsfest war aufgrund der momentanen Situation etwas anders als gewohnt. Wir konnten nicht gemeinsam mit euch Eltern in der Kirche und anschließend bei uns im Kindergarten feiern, doch war es möglich, mit den Kindern in der jeweiligen Gruppe am Vormittag zu feiern. Um den Sinn des Teilens und des Zusammenhalts aber nicht zu vergessen, bekamen alle Kinder ein kleines Mitbringsel für eine „Martinsfeier zu Hause“: Die Martinslegende, ein Teelicht sowie eine Martinsgans ermöglichten es den Familien, das Fest gemeinsam zu feiern.